Startseite     Login     Impressum     Datenschutz     Intra.NET
Link verschicken   Drucken
 

Der Jüdische Friedhof

Unterhalb der Ehrenburg etwas abseits gelegen findet man ein besonderes Zeugnis in Stein gehauener Geschichte - den im weiten Umkreis größten Friedhof einstiger jüdischer Mitbürger. Über ein Dutzend Grabsteine mit hebräischen und deutschen Schriftzügen sind der letzte Nachweis darüber, dass in Plaue seit dem Jahre 1819 hier Juden lebten und arbeiteten. Abgaben der verschiedensten Art machten ihnen aber schon damals das Leben schwer.


Nachweisbar waren 1845 nur noch vier jüdische Familien ortsansässig, denn die meisten Juden waren nach Arnstadt gezogen. Der letzte Jude, der in Plaue geboren und begraben wurde, starb 1914.

Veranstaltungen in Plaue
Kontakt

Stadt Plaue
Bürgermeister Jörg Thamm
Hauptstraße 38
99338 Plaue - Thüringen

 

Tel:   036207 56213
Fax:  036207 51723


E-Mail: